Update zum Anmeldeverfahren

Update zum Anmeldeverfahren

Um in Zukunft für einen reibungslosen Anmeldeprozess beim beliebten Komplex Kneipen Quiz zu sorgen, haben wir eine neue Registrierungsseite erstellt. Diese ist 24h / 7 Tage die Woche online aufrufbar. 

Der Link zur Anmeldung findet sich in allen Kneipenquiz Veranstaltungen, sowohl auf dieser Webseite wie auch allen Facebook Veranstaltungen, wieder. 

Auf unserer Webseite ist der Link ebenfalls über unsere Navigation sichtbar. Einfach über „Veranstaltungen“ -> „Komplex Kneipen Quiz„. 

Quiz Fans empfehlen wir den Link unter Favoriten zu speichern. 😉 

Ausgeschriebene Variante:
https://www.komplex-schuettorf.de/komplex-kneipen-quiz-anmeldung/ 

Am Anmeldeprozess verändert sich nichts. Anmeldungen für das nachfolgende Komplex Kneipen Quiz werden weiterhin ab dem 1. eines Monats ab 00:00 Uhr berücksichtigt. Dies gilt ausschließlich über den Anmeldelink.

Anmeldungen über Mailadressen von Komplex Mitarbeiter*innen sowie info@ werden nicht berücksichtigt.

Das Komplex Kneipen Quiz findet zudem wieder jeden 2. Mittwoch im Monat in unserer Teestube statt. Einlass 19:30 Uhr, Beginn 20:00 Uhr.

Grund der Systemumstellung: 
Unsere vorher geplanten Blog Beiträge auf der Startseite kamen zuletzt unregelmäßig oder, aufgrund von WordPress Systemupdates, gar nicht online. Das sorgte für Frust bei Interessierten und auch bei uns. Gleichzeitig landeten Anmeldungen die an info@... gesendet wurden im Spam Ordner und waren somit nicht sichtbar für uns. 

Wir haben nun einige interne Testläufe gestartet und freuen uns, dass die neue Anmeldeseite funktioniert. Anmeldungen landen bei unserem Junior Team (FSJ, Bundesfreiwilligendienst). Diese beantworten eure Anmeldungen (Wochenende und Feiertage ausgeschlossen) zeitnah. 

Wir freuen uns auf eure Anmeldungen ab dem 1. November um 00:00 Uhr über den neuen Link.

Danke für euer Verständnis!

Euer Komplex Team

Vince Ebert gastiert am SA 12.11 im Komplex

Vince Ebert gastiert am SA 12.11 im Komplex

90 Prozent der Amerikaner halten die Evolutionstheorie für unbewiesenen Mumpitz. 34 Prozent bezweifeln, dass die Erde eine Kugel ist und sieben Prozent glauben, dass braune Kühe Schokomilch geben. Alles Fake News aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten? Vince Ebert wollte es genau wissen und startete ein spektakuläres Experiment: Ein ganzes Jahr in den USA! Er traf auf IT-Spezialisten aus dem Silicon Valley und in New York auf Wallstreet-Banker. In Cape Canaveral sprach er mit Raketenwissenschaftlern und in Harvard mit Genderforscher-Unterstrich-Studenten-Unterstrich-Sternchen-Innen. Stets auf der Suche nach den elementarsten Fragen: Wie kann es sein, dass eine Nation, die zum Mond flog, nicht in der Lage ist, eine funktionsfähige Duscharmatur herzustellen? Woher kommt die uramerikanische Angst vor unpasteuristierter Milch? Und kann man wirklich vom Tellerwäscher zum Millionär werden? Oder doch nur zum Geschirrspüler? Amerika – ein Land, das polarisiert und irritiert. Dort gibt es schwarz und weiß, Liebe und Hass, Freiheit und Todesstrafe, Prüderie und Brustvergrößerungen, Eliteunis und Käse in Sprühdosen. Amerikanische Schüler halten Hitler für eine Staubsaugermarke und glauben, die Ukraine liegt in Portugal. In Montana kommen auf jeden Einwohner drei Kühe, jeder achte Amerikaner hat schon einmal bei MacDonalds gejobbt und ein Viertel glaubt an Wiedergeburt. Trotzdem sind die USA die führende Wissenschaftsnation der Welt. Oder vielleicht sogar deshalb? Ab Herbst 2020 ist Vince Ebert zurück auf Deutschlands Bühnen. Mit vielen Antworten, Einsichten und einem brandneuen Programm: Make Science Great Again! – eine witzige und kulturübergreifende Abrechnung mit Irrationalität, Denkfehlern und gegenseitigem Überlegenheitsgefühl.

Vince Ebert gastiert am Samstag, 12. November im Jugend- und Kulturzentrum Komplex. Einlass ist 19:30 Uhr. Um 20 Uhr startet das Programm. Tickets für 23 € gibt es an allen bekannten Reservix-VVK Stellen sowie im auf der Webseite www.komplex-schuettorf.de. Ermäßigte Karten im Wert von 15,30 € gibt es für Schüler, Studenten, Juleica Card Besitzer und Menschen mit Beeinträchtigung.

Schüttorfer Spielzeugbörse -Spielzeug aus 2. Hand kaufen oder verkaufen

Schüttorfer Spielzeugbörse -Spielzeug aus 2. Hand kaufen oder verkaufen

Am 19.November 2022 organisiert ein Initiativkreis des Jugend- und Kulturzentrums „Komplex“ wieder die altbekannte Spielzeugbörse. Gut erhaltenes Spielzeug und Kinderbücher können am 18.11. zwischen 17 und 19 Uhr, oder am 19.11 zwischen 8 und 9 Uhr im „Komplex“, Mauerstr.56 in Schüttorf abgeben werden. Die Artikel müssen mit einem selbstbestimmten Preis und einer zuvor vergebenen Anmeldenummer ausgezeichnet sein. Der Verkauf findet dann am 19.11.22 von 9 Uhr bis um 12 Uhr statt und wird von dem Initiativkreis abgewickelt, sodass die Anwesenheit der Verkäufer nicht erforderlich ist. Anschließend können die Erlöse, sowie die nicht verkauften Artikel wieder abgeholt werden.

10 % des Erlöses wird von dem Initiativkreis der Spielzeugbörse an den Elternverein zur Förderung krebskranker Kinder in Münster gespendet.

Außerdem wird Kaffee und selbstgebackener Kuchen zu Gunsten dieses Projekts angeboten.

Anmeldungen nimmt Jutta Dreyer, Telefon 05923 / 3551 ab dem 01.11. bis zum 16.11.2021 entgegen. Nähere Informationen zum Ablauf der Spielzeugbörse sind ebenfalls unter dieser Telefonnummer erhältlich.

Soundfete ist zurück!

Soundfete ist zurück!

Die Soundfete ist zurück! Nach über zwei Jahren Coronapause wird wieder nach Herzenslust gefeiert. Hier steht Partyspaß mit toller Musik aus 40 Jahren Partys im Komplex auf dem Programm. Ein Mix aus 70er, 80er sowie 90ern und aktuellen Partyhits der etwas anderen Art. Die beliebte Soundfete startet am Samstag, 5. November um 21 Uhr im Jugend- und Kulturzentrum Komplex. Der Eintritt beträgt 5€ pro Person.

Update zum Anmeldeverfahren

Kneipenquiz am 12. Oktober – Hier gehts zur Anmeldung

Für das Komplex Kneipenquiz sind insgesamt 10 Tische buchbar. Der Einsatz pro Person beträgt 1,-€. Alle Einsätze ergeben zusammen den Jackpot. Diesen gewinnt das Team, welches am Abend die meisten Punkte erzielt. Ein Team besteht aus maximal fünf Personen.

Hygienie Hinweis: Da die Grafschaft Bentheim als Hotspot Region definiert ist, besteht die 3G Regel beim Einlass. Eine Maskenpflicht besteht bis zum Platz.

Die gesamte Veranstaltung wird ehrenamtlich durchgeführt.

Komplex Kneipenquiz
Mi 12.10.22 | Einlass 19:30 Uhr | Beginn 20:00 Uhr
1 Tisch für max. 5 Personen

5 + 8 =