Neue Corona Regeln beeinflussen Komplex Programm

Neue Corona Regeln beeinflussen Komplex Programm

Aufgrund der pandemischen Lage und den noch strengeren Hygieneregeln verändern sich einige Angebote im Haus.

Ab Mittwoch, 1. Dezember gilt im Komplex eine allgemeine 2G+ Regel. Besucher ab dem 18. Lebensjahr müssen dann einen Impf-/Genesungsschein vorweisen sowie einen negativen offiziellen Test vom Testzentrum. Während des gesamten Aufenthalts, unabhängig vom Programm, besteht eine FFP2 Maskenpflicht.

Ausgeschlossen von der Regel sind Kinder und Jugendliche bis zum 17. Lebensjahr. Hier gilt eine allgemeine Maskenpflicht (Stoff-/OP-/FFP2-Maske)

Bleibt alle gesund!

Schüttorfer Spielzeugbörse wieder im Komplex

Schüttorfer Spielzeugbörse wieder im Komplex

Am 20. November 2021 organisiert ein Initiativkreis des Jugendzentrums „Komplex“ wieder die altbekannte Spielzeugbörse.

Gut erhaltenes Spielzeug und Kinderbücher können an diesem Tag im Saal des Jugend- und Kulturzentrums verkauft werden.

Eine Abgabe ist bereits am Freitag, 19.11. zwischen 17 bis 19 Uhr, oder am Veranstaltungstag,  20.11 zwischen 8 und 9 Uhr an der Mauerstraße 56 in Schüttorf möglich.  

Die Artikel müssen mit einem selbstbestimmten Preis und einer zuvor vergebenen Anmeldenummer ausgezeichnet sein. Der Verkauf findet nur am Samstag, 20.11.21 von 9 Uhr bis um 12 Uhr statt und wird von dem Initiativkreis abgewickelt, sodass die Anwesenheit der Verkäufer nicht erforderlich ist.

Anschließend können die Erlöse, sowie die nicht verkauften Artikel wieder abgeholt werden. 10 % des Erlöses wird von dem Initiativkreis der Spielzeugbörse an den Elternverein zur Förderung krebskranker Kinder in Münster gespendet. Außerdem wird Kaffee und selbstgebackener Kuchen zu Gunsten dieses Projekts angeboten.

Anmeldungen nimmt Jutta Dreyer, Telefon 05923 / 3551 bis zum 17.11.2021 entgegen. Nähere Informationen zum Ablauf der Spielzeugbörse sind ebenfalls unter dieser Telefonnummer erhältlich.

Die Spielzeugbörse findet in 3G statt. Zugang zur Börse erhalten somit Geimpfte, Genesene und Getestete. Mit dem altbekannten Wäscheklammer-Prinzip, wird auf eine maximale Personengrenze im Saal geachtet. Es besteht Masken- und Abstandspflicht.

Kneipenquiz am 10. November – Hier gehts zur Anmeldung

Kneipenquiz am 10. November – Hier gehts zur Anmeldung

Der beliebte Quiz Abend im Komplex ist zurück. Bei gemütlicher Atmosphäre und kühlen Getränken wird wieder um den Jackpot gerätselt. 

Für das Komplex Kneipenquiz sind insgesamt 10 Tische buchbar. Der Einsatz pro Person beträgt 1,-€. Alle Einsätze ergeben zusammen den Jackpot. Diesen gewinnt das Team, welches am Abend die meisten Punkte erzielt. Ein Team besteht aus maximal fünf Personen.

Hygienie Hinweis: Wir fahren die Veranstaltung stets in 3G. Es besteht Maskenpflicht bis zum Platz.

Datenschutzhinweis: Deine Daten werden 21 Tage nach der Veranstaltung automatisch gelöscht.

Die gesamte Veranstaltung wird ehrenamtlich durchgeführt.

Komplex Kneipenquiz
Mi 10.11.21 | Einlass 19:30 Uhr | Beginn 20:00 Uhr
1 Tisch für max. 5 Personen

Die Veranstaltung ist ausgebucht.