Müllaktion “Wir räumen auf” – 30 Säcke Müll gesammelt

Müllaktion “Wir räumen auf” – 30 Säcke Müll gesammelt

Scrollt man durch Schüttorfer Facebookgruppen ist ein Thema stets präsent und stark diskutiert: Die Umweltverschmutzung in und um Schüttorf. Nachdem sich in den sozialen Medien die Beschwerden von Bürgerinnen und Bürger über die Umweltverschmutzung häuften, beschloss das Team des Komplex eine Aktionswoche als Lösung des Problems zu veranstalten.

Vom 19. bis 24. April wurden täglich in coronakonformen Kleingruppen etappenweise sieben Stadtbezirke der Stadt Schüttorf von Müll gereinigt. Neben Kindern und Jugendlichen, meldeten sich auch Erwachsene und Senioren an. Die Hundeschule „Bunte Schnauzen“ kombinierte die Aktion für ein gemeinsames Spaziertraining. Am erfolgreichsten war der Freitag-Nachmittag, an dem 12 Grundschulkinder mit Unterstützung des Komplex Teams innerhalb von 3 Stunden 8 Müllsäcke füllten.

Ausgestattet mit weißen Warnwesten, Müllbeuteln und Greifzangen wurden in sechs Tagen öffentliche Flächen wie z.B. Grünflächen, Straßen und Spielplätze der Stadt Schüttorf von Plastik, Glas und weiteren nicht ordnungsgemäß entsorgten Abfällen befreit. Durch die Unterstützung des Bauhofs wurden befüllte Müllsäcke an einer zentralen Sammelstelle pro Stadtbezirk abgeholt und entsorgt. Täglich informierte das Komplex zusätzlich auf den sozialen Plattformen mit Fakten zum Thema Müll, Recycling und Entsorgung.

Über die Woche verteilt  kamen 30 große, blaue Säcke voll Müll zusammen. Insgesamt nahmen am ersten Schüttorfer Frühjahrsputz „Wir räumen auf!“ 60 Freiwillige teil. Das Komplex Team dankt allen freiwilligen Helferinnen und Helfern für ihre Unterstützung sowie dem Bauhof, der Oberschule Schüttorf und dem Rotary Club für die Bereitstellung von Materialien. Aufgrund der positiven Rückmeldung plant das Komplex den Frühjahrsputz zukünftig mindestens einmal jährlich zu wiederholen.

 

Schüttorfer Winter/Osterzauber vom 10. April auf 26. Juni verlegt

Schüttorfer Winter/Osterzauber vom 10. April auf 26. Juni verlegt

Aufgrund der aktuellen Situation wurde der Schüttorfer Winter/Osterzauber vom 10. April auf den 26. Junis verlegt.

Bereits Mitte Dezember wurde der Schüttorfer Winterzauber vom ursprünglichen Januartermin verschoben.

Alle Karten behalten ihre Gültigkeit. „Viele haben sich hierfür noch Karten als Weihnachtsgeschenk gekauft. Mit der Verschiebung wollen wir frühzeitig auf eine mögliche Verlängerung des Lockdowns reagieren“, so Tom Wolf.
(15. Dez 20)

Wer den Ersatztermin nicht wahrnehmen kann, kann eine Kartenrückerstattung über Reservix abwickeln (bei Onlinekäufen). Wurden die Tickets an VVK Stellen gekauft, hilft das Komplex Team bei der Rückerstattung.

Kontakt Komplex
Tel. 05923 9605 0
Mail info@komplex-schuettorf.de

Die beliebte Varieté Show der Obergrafschaft ist zurück.

Jedes Jahr aufs Neue verzaubern erstklassige Künstler des professionellen Varietés das Publikum. Aber auch großartige Nachwuchstalente aus der Region sorgen für kurzweilige Unterhaltung. Die SchülerInnen der hiesigen Musikakademie der Obergrafschaft werden wieder mit ihren tollen Musikeinlagen begeistern.

Freuen Sie sich auf eine wundervolle, abwechslungsreiche Show mit Comedy, Akrobatik, Artistik, Musik und Tanz. Es wird gelacht und gestaunt. Versprochen!

Aufgrund der aktuellen Vorkommnisse wird es 2021 zum ersten Mal zwei Vorstellungen geben.
Die Spielzeit beträgt ca. 80 Minuten und wird ohne eine Pause durchgeführt. Es sind maximal 77 Plätze pro Vorstellung verfügbar.

1. Vorstellung um 17 Uhr
2. Vorstellung um 20 Uhr

Tickets gibt es hier.

Diese Veranstaltung wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien

 

 

Müllaktion “Wir räumen auf” im April

Müllaktion “Wir räumen auf” im April

Das Jugend- und Kulturzentrum Komplex in Schüttorf ist auf der Suche nach engagierten Teilnehmer/innen für eine gemeinsame Aufräum-Aktion. Ziel ist es, sich mit dem Thema ‚Umweltverschmutzung‘ auseinanderzusetzen und die Grünflächen sowie Spielplätze etc. der Stadt Schüttorf von Plastik, Glas und weiteren nicht ordnungsgemäß entsorgten Abfällen zu befreien.

Im Zeitraum 19.04.-25.04. soll es nachmittags in 2er-Teams losgehen. Ausgestattet mit Warnwesten, Müllbeuteln, Greifzangen und einem zugewiesenen Ortsplan wird dann etappenweise aufgeräumt. Durch Unterstützung des Bauhofs werden die befüllten Müllsäcken an einer zentralen Sammelstelle pro Straßenbezirk abgeholt und entsorgt.

Wie eine Art Themenwoche wird die Aktion täglich mit hard facts über die sozialen Netzwerke begleitet. Der Offene Kinder- und Jugendbereich des Komplex bleibt in dieser Woche geschlossen. Teilnehmen kann jede/r von jung bis alt. Aufgrund der Corona-Pandemie und der einhergehenden Verordnungen bitten wir um vorherige Anmeldung im Komplex.

Kontakt Komplex

Tel. 05923 9605 0
Mail info@komplex-schuettorf.de