Sei Schauspieler*in / Regiesseur*in – Neues Theaterprojekt für Jugendliche

Entscheidest du am liebsten alles selbst oder freust du dich, wenn jemand anders mal die Anleitung übernimmt? Magst du es im Rampenlicht zu stehen oder bist du lieber im Hintergrund aktiv? Willst du deine Ideen umsetzen und allen anderen zeigen, was noch so draufhast?

Im Theaterkurs „Ich inszeniere immer!“ hast du all diese Möglichkeiten. Du wirst Theater spielen, Regie führen und deine eigenen Ideen umsetzen. Zudem besuchen wir die Bühnenproduktion „Alice im Wunderland“ der Freilichtspiele Bad Bentheim e.V.

Als neues Ensemble sammeln wir unsere Ideen und erarbeiten dazu verschiedene Szenen. Hierbei schlüpfst du in verschiedene Rollen und führst sogar Regie. Im Frühjahr 2022 feiern wir dann unsere Premiere und präsentieren unsere ganz eigene Theaterproduktion. 

In Zusammenarbeit mit qualifizierten theaterpädagogischen Fachkräften sind alle Kinder und Jugendlichen dazu eingeladen, ihre Schauspiel-Talente im AG Kurs “Ich inszeniere immer!” zu vertiefen.

Die Teilnahme ist für alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 10-14 Jahren kostenlos!

Probenstart: Mittwoch, 08. September 17:00-18:30 Uhr im Komplex danach wöchentliche Proben.

Anmeldung über:
Rainer Bluhm
E-Mail – rainer.bluhm@komplex-schuettorf.de
Telefon –                 05923 9605 12

Das Projekt „Ich inszeniere immer!“ wird gefördert von Wege ins Theater, dem Projekt der ASSITEJ im Rahmen des Förderprogramms “Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.