The Bollock Brothers und Support

The Bollock Brothers und Support

Nach 5 Jahren sind die Bollock Brothers endlich wieder im Komplex.

2022 sind The Bollock Brothers wieder auf Tour. In ihrer Musik vereint die Band Rock mit Einflüssen aus Punk und Pop. Mit ihrem Sound und der unverwechselbaren Stimme von Frontmann McDonald bringen sie ihre Fans zum Abgehen! Sichert euch jetzt eure Tickets und erlebt The Bollock Brothers live.

Mit Hits wie „One Of The Lads“ schrieben The Bollock Brothers Musikgeschichte. Sehr zur Freude der Fans sind die Briten auch über vier Jahrzehnte nach der Gründung noch auf Tour. Im Gepäck haben sie nicht nur altbekannte Songs, sondern auch eine großartige Show. Das solltet ihr auf keinen Fall verpassen!

Am Anfang der langen Bandgeschichte steht eine Person: Jock McDonald. Nachdem er sich Mitte der 1970er-Jahre in Leicester als Inhaber eines Schallplattenladens ausprobiert hatte, zog es ihn nach London. Dort organisierte er unter anderem Konzerte für Johnny Rotten, der mit den Sex Pistols Legendenstatus erreichte. Eher zufällig wurden in dieser Zeit die Bollock Brothers gegründet. Aus einer ersten Studioaufnahme wurde eine Session und plötzlich war die Idee geboren, das zusammengewürfelte Projekt weiterzuverfolgen. Wesentlich weniger zufällig ist der große Erfolg der Band. Denn hier stimmt einfach alles: Die Mischung aus dem treibenden Punk-Rock-Pop-Sound und McDonalds herausragender Stimme sucht noch immer nach ihresgleichen.

Keine Frage, The Bollock Brothers sind lebende Legenden. Wenn die Herren zum wilden Tanz einladen, dann solltet ihr euch das auf keinen Fall entgehen lassen!

ZSK – „Ende der Welt Tour“ | Support: bei Bedarf & the redphones

ZSK – „Ende der Welt Tour“ | Support: bei Bedarf & the redphones

ZSK: Es wird laut, es wird genial, es wird wie früher mit Stagediving und Moshpit. ZSK kommen auf „Ende der Welt“-Tour in deine Stadt. Endlich wieder Konzerte, wie wir sie kennen und lieben. Mit neuem Album im Gepäck sind die vier Berliner quer durch die Republik unterwegs. Politischer Punkrock für alle, die nicht aufgeben wollen und für alle, die gerne gemeinsam feiern.Eigentlich hätte 2020 das perfekte Jahr für ZSK werden sollen. Erst Japan-Tour, dann Studio, dann Festivals und als Krönung ein neues Album. Die Corona- Pandemie hat dann leider einen dicken Strich durch die Rechnung gemacht. Aber für die Band alles kein Problem: noch während des nach hinten verschobenen Studio-Aufenthalts wurde nebenbei der Christian Drosten-Sommerhit „Ich habe besseres zu tun“ veröffentlicht. Radiosender spielten das Lied rauf und runter und sogar Drosten selbst war so begeistert, dass er kurzerhand einen Gig mit den Jungs zusagte.Jetzt kommen ZSK wieder in die Klubs und versprechen: es wird doppelt so hart gefeiert, um alle abgesagten Shows und Festivals gebührend nachzuholen.

bei Bedarf: „Ein Schlag auf die Snare, ein dumpfer Knall. Die Band setzt wieder ein und ich geh zu Boden. Ich komme draußen mit den Armen im Pool wieder zu Bewusstsein. Gerade habe ich mir Bei Bedarf in einem kleinen verrauchten Keller angeguckt. Bei denen soll ich als
Drummer einsteigen und hab prompt, quasi zur Begrüßung, den Bass, samt Bassisten ins Gesicht geknallt bekommen. Anscheinend läuft das so bei wilden Punk Shows in kleinen Kellern, wenn der Bassist von der Bassdrum ins Publikum springt. Na, das kann ja heiter werden!“
(aus der Erinnerung von Atschy (Drums), wie er Bei Bedarf kennenlernte).
Seit der Debüt EP „Abrechnung“ (2013) und dem ersten Album „Dichter und
Henker“ (2015), spielen sich Bei Bedarf durch rund 200 AjZ und Clubs der Republik. Die Songs im Gepäck entwickelten sich vom reinen Punkrock der ersten EP, zu einem vielfältigeren Sound auf „Dichter und Henker“.
2017 erschien dann mit „Bund statt Braun“ die zweite EP der Band, welche mit 3 knackigen Songs gut nach vorne geht

TICKETS