28.09.2019
20:00 Uhr
ANA, Memories of Fake und Vera`s Charm

28.09.201920:00 UhrANA, Memories of Fake und Vera`s Charm

Vera’s Charm:

Im dunkel der Nacht lauert eine unbestimmte Wahrheit. Und hinter einer vernebelten Geräuschkulisse verkündet Vera’s Charm ihre verdrehte Version davon.

Mofa:

Wer sich seit über 15 Jahren Jahren jenseits der münsterschen Grenzen bewegt hat, weiß bereits, wer und vor allem was hinter dieser Combo steckt und dass sie eine ganze Generation geprägt haben. Seit über zehn Jahren füllen die Ochtruper Jungs von “Memories of Fake” die Spielunken der münsterländischen Umgebung und in Nachbarschaft der Niederlande gelegenen Orte mit einer soliden Fangemeinschaft. Was damals für die 4 Typen vom Dorf als Bandprojekt begann, um sich die nerv tötende Langeweile der Bauernmetropole kurz vor der niederländischen Grenze vom Hals zu halten, hat sich bis heute ordentlich gemausert. Einflüsse von echten Größen der Indie-, Rock- und Punkszene wie den Hosen oder Queens of the Stoneage sind bei ihnen nicht von der Hand zu weisen. Kurzum eine energiegeladene, gefühlvolle, und dennoch sich gegen den Rest der Welt auflehnende Mischung melodischer Gesamtgefüge und eine kraftvolle Stimme, die dem Ganzen den Halt gibt.

ANA:

Moin wir sind ANA, 3 Typen aus Bad Bentheim und wir machen Grunge.