Endlich wieder Kultur! Chin Meyer kommt ins Komplex!

Chin Meyer, Humor-Meister der Finanzwelt und Deutschlands Top-Analyst für Lebensverhältnisse, ist sich sicher: Bisherige große Widersprüche vereinen sich vor unseren Augen zu spannenden Synergien, getrieben von Geld und Politik.

NUR 50 PLÄTZE IM KOMPLEX SAAL!
Noch schnell hier Plätze sichern.

Gewohnt geistvoll und bissig durchforstet Chin Meyer die herrlich absurden Widersprüche von Gesellschaft, Wirtschaft und Politik: Ob Digitalisierung 4.0, künstliche Intelligenzen oder Migration– wie immer unterstützt vom Steuerfahnder Sigmund von Treiber und weiteren Management-Gurus surft Deutschlands bekanntester Finanzkabarettist böse, charmant, improvisationsfreudig, musikalisch und überaus unterhaltsam durch die schöne, bunte, neue Welt.

„Wenn man über etwas lachen kann, ist es nicht mehr ganz so schlimm.“ Das ist das Motto von Chin Meyer, Satiriker und Deutschlands bekanntester Finanzkabarettist. Politisch immer auf der Höhe der Zeit, findet er die Absurditäten im System, stochert lustvoll darin herum und klärt auf. Millionenfach geklickt wurde auf YouTube seine bei „Markus Lanz“ gegebene Erklärung der Finanzkrise anhand von „Fuselanleihen“. Neben seinen Tour- und TV-Auftritten schreibt er regelmäßige Zeitungs-Kolumnen für den „Berliner Kurier“.

Ganz wichtig: Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie sind insgesamt nur 50 Plätze im Komplex Saal verfügbar. Ein Mund-Nasen-Schutz muss im Foyer und auf den sanitären Anlagen getragen werden. Im Saal darf der Mund-Nase-Schutz abgenommen werden, sobald man seinen Platz eingenommen hat.

Tickets gibt es bei allen bekannten Reservix-Vorverkaufstellen und online auf www.komplex-schuettorf.de