Kulturpunkt.

Noch immer hat das Komplex, auch bei bekannten Künstlern, als Spielstätte einen guten Namen. So gelingt es uns in gewohnter Weise eine bunte Mischung aus „Noch-nie-Dagewesenem“ und „Immer-wieder-gern-Gesehenem“ zusammenzustellen. Belohnt unser Engagement mit Eurer Treue. Für unser Team ist dies Ansporn und Verpflichtung zugleich, um auch in Zukunft ein niveauvolles und abwechslungsreiches Programm zu bieten.

Unser Kultur.Punkt Abo:
Wenn ihr uns eine Lastschriftermächtigung schickt, bekommt ihr das ABO automatisch zugestellt. Es ist jedoch auch immer möglich Einzeltickets für die Veranstaltungen zu erwerben.

Zu den Terminen des KulturPunkts

Zikadumda

Die Konzertinitiative Zikadumda trifft sich donnerstags von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr im Komplex. Hier werden Konzerte des Komplex‘ geplant, Demo-CDs ausgewertet, Benefitz-Veranstaltungen organisiert und und und. Wer Lust hat, solche Events nicht nur zu planen, sondern auch mit durchzuführen, ist herzlich willkommen.

Ansprechpartner: Rainer Bluhm

Telefon: 05923-960512
E-Mail: rainer.bluhm@komplex-schuettorf.de

Zu den Terminen von Zikadumda

 

Circus Wirbelwind

Das Circusprojekt, streng genommen sind es mehrere ineinandergreifende Projekte, wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung „Kultur macht stark, Bündnisse für Bildung“ mit dem Fachbereich „Zirkus macht stark“. Unsere Bündnispartner*innen sind die „Zirkusschule Seifenblase“ und die „Oberschule Schüttorf“. Zusammen mit unserer Netzwerkpartnerin „Café Contakt“ hat das „Komplex“ einen starken Kooperationshintergrund.

Wir sind der Circus Wirbelwind

Jeden Dienstag von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr trainieren 20 geflüchtete und nichtgeflüchtete Kinder und Jugendliche gemeinsam in der Halle des Jugendzentrums.

In Zusammenarbeit mit den qualifizierten Jugendlichen des Kurses und circuspädagogischen Fachkräften von der  „Zirkusschule Seifenblase“ werden wir auch 2018 die Feriencircuswoche im Rahmen des Ferien(s)passes durchführen

Die Teilnahme ist weiter für alle Kinder und Jugendlichen im Kurs und in der Circuswoche kostenlos!

Termine:

23.06. 18                                          Abschlussauftritt des Kurses
30.07.18 – 03.08.18                        Circuswoche im Ferien(s)pass

Integrative Kochgruppe

Donnerstags ab 18.30 Uhr trifft sich unsere Kochgruppe, um gemeinsam leckere nationale und internationale Gerichte zu kochen. Dabei wird auch Wissenswertes über die verschiedenen, zum Teil exotischen, Lebensmittel und Gewürze gelernt. Anschließend sitzen alle in gemütlicher Runde und verputzen gemeinsam das Gekochte. Jeder ist eingeladen mitzukochen und mitzuessen! Wer jetzt also Appetit bekommen hat, kann vorbeikommen und gegen ein geringes Endgelt mitessen.
(1€ für Mitköche, 1,50€ für Mitesser)

 

Wolkenroller

Die Wolkenroller sind eine einmalige Theatertruppe, die es echt drauf hat! Zusammen spielen hier Menschen mit Behinderung mit Menschen ohne Behinderung. Das Ergebnis sind einmalige Begegnungen, toller Zusammenhalt, viel Lebenserfahrung, lustige Situationen, sehenswerte Darbietungen und die Möglichkeit, ein wenig über den Tellerrand hinaus zu schauen und andere Perspektiven einzunehmen.

Hier sind alle gleich und vor allem herzlich willkommen!

Die Wolkenroller treffen sich jeden Dienstagabend von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr.

Radio-AG

Jeden Freitag Abend um 19Uhr hat das Komplex auf der Ems-Vechte-Welle eine eigene Sendung, moderiert von Andreas und Heiko. Auf emsvechtewelle.de könnt ihr euch die Frequenz raussuchen, auf der ihr die Ems-Vechte-Welle empfangt und dann den wohlklingenden Stimmen unserer beiden Moderatoren lauschen.

Wenn ihr Lust habt, einen eigenen Beitrag zur Sendung beizusteuern, dann meldet euch bei uns im Komplex.

Film-Club

Der Filmclub ist die älteste AG des Jugendzentrums, es gibt ihn seit 1981. Der erste Film der aufgeführt wurde, war „Alices Restaurant“ (siehe Poster unten). Da im „provisorischen“ Jugendzentrum an der Salzberger Straße damals kein geeigneter Raum vorhanden war, wurden die Filme in der alten Busmannschen Werkstatt in der Milchstraße gezeigt.

Der Filmclub hat sich als kleines alternatives Kino etabliert und spricht BesucherInnen von jung bis alt an. Das Filmrepertoire orientiert sich am Angebot der Programmkinos in größeren Städten.
Ansprechpartner: Frieder Heckmann

Kinderkultur

Hier findet ihr in Kürze das Programm für Kinder.

Pokémon-Fanclub

Jeden Freitag von 18 bis 19Uhr trifft sich bei uns im Komplex der Pokémon-Fanclub „Das PokéPack“. Wir spielen dann verschiedene Spiele auf dem DS und auf der Wii, tragen Kämpfe aus, die dann in unserer Club-interne Liga festgehalten werden, besuchen den Pokémon Day und veranstalten andere lustige Sachen. Außerdem geben wir uns gegenseitig Tipps und verbessern ständig unser Spiel.

Wer mehr über den Pokémon-Fanclub wissen möchte, kann einfach mal vorbeischauen oder sich bei Angela Raabe melden.

Tel.: 05923-96050
E-Mail: angela.raabe@gmx.net

 

Breakdance

Breakdance-Kurs mit Topze!

Topze, Mitglied der Breakdance-Gruppe „Piranha Style“, leitet hier im Jugendzentrum den Breakdance-Kurs, bei dem ihr coole Moves lernen, bzw. entwickeln könnt. Jeden Mittwoch von 16:15 Uhr bis 17:45 Uhr wird hier  zu Hip-Hop, Jazz oder B-Boy-Sound getanzt.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Was ihr sonst braucht? Lust und Spaß an der Sache, sowie Sportkleidung. Teilnehmen können alle ab 11 Jahren.
Anmelden könnt ihr euch unter 05923/96050 oder hier direkt im Jugendzentrum.

Ferien(s)pass in der Samtgemeinde Schüttorf

Damit auch in den Ferien keine Langeweile aufkommt, werden in den Oster-, Sommer- und Herbstferien besondere Aktionen angeboten.
Sollten Teilnahmebeiträge erhoben werden, können diese auch mit dem Bildungs- und Teilhabe Gutschein (BuT)  im Komplex gezahlt werden, auch wenn die Aktion von anderen angeboten werden. Schaut doch einfach mal rein!

Hier kommst du zum Ferienpassprogramm!
https://schuettorf.feripro.de/

Jam-Session

An jedem letzten Freitag im Monat findet in der Teestube von 21:00 Uhr bis 01:00 Uhr die Jam Session statt.

Musiker, wie sie unterschiedlicher nicht sein können, finden in diesem offenen Projekt ein Zuhause für ein sehr breites Spektrum an Darbietungen. Von Akustik Folk über Blues und Jazz und bis hin zu Rock und Hard Rock bis gibt es für jeden die Möglichkeit sich in die Jam Session einzubringen.

Willkommen sind auch Gäste, die gerne live Musik hören. In lauschiger Kneipenatmosphäre kann man in der Teestube Einmaliges und Bewährtes erleben.

In den letzten Jahren sind aus diesen Treffen schon erfolgreiche Bandprojekte entstanden. Der Erfahrungsaustausch und die Erweiterung des eigenen Horizontes stehen bei der Jam Session im Mittelpunkt.

Das Komplex stellt mit Schlagzeug, Gitarren-, Bass- und Gesangsanlage sowie bei Bedarf einem Keyboard die Grundausstattung für ein gelungenes musikalisches Abenteuer.

Für bereits fertige Auftritte lassen sich Zeitfenster vereinbaren.

Herzlich Willkommen!

Euer Jam Session Team

Selbstbehauptung

Zur Zeit werden keine Kurse außerhalb der Ferienzeiten angeboten!

Weitere Informationen und Anmeldung:
UJZ Komplex Schüttorf e.V.
Mauerstr. 56, 48465 Schüttorf
Tel.: 05923-96050
E-Mail: heide.becker@komplex-schuettorf.de

 

Deutschkurs für Nichtdeutsche

Jeden Montag bietet das Komplex zwei Deutschkurse für Nichtdeutsche an. Von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr für Fortgeschrittene und von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr für Einsteiger*innen. Die Kursinhalte richten sich an dem gelebten Alltag der Teilnehmenden und bieten Orientierung in einer mehr oder weniger fremden Kultur. Der Kurs ist kostenfrei.

Wer Interesse an der Teilnahme hat, kann sich an Heide Becker wenden:

Telefon: 05923-960513
E-Mail: heide.becker@komplex-schuettorf.de

Englischkurs für Frauen

Jeweils montags von 10.00 Uhr bis 11:30 Uhr treffen sich Frauen im Komplex, die die Englische Sprache neu erlernen oder ihr Wissen aufpolieren möchten. Jenseits des Schulunterrichts wird hier die gelebte Sprache vermittelt und kann auf individuelle Wünsche eingegangen werden. Kursleiterin Petra Meendermann heißt alle interessierten Frauen: welcome !!

Wer Interesse an der Teilnahme hat, kann sich an Heide Becker wenden:

Telefon: 05923-960513
E-Mail: heide.becker@komplex-schuettorf.de

Bildungsangebote

Hier findet ihr demnächst das Programm unserer Bildungsfahrten.

Integrative Angebote

Das Unabhängige Jugendzentrum Komplex arbeitet seit seinem Bestehen mit Menschen mit einer Behinderung. Dabei wurde und wird stets viel Wert auf integrative Angebote gesetzt, es gibt kein Angebot, das ausschließlich für Menschen mit einer Behinderung konzipiert ist. Durch diese intensive Arbeit, die in Niedersachsen so gut wie einmalig ist, nehmen einige der Menschen mit einer  Behinderung, soweit sie das können, am Alltagsbetrieb des Jugendzentrums teil, indem sie Konzerte oder abends die Kneipe besuchen. An drei Tagen in der Woche finden zusätzlich integrative Angebote statt.

Uns ist es in unserer Behindertenarbeit stets sehr wichtig, dass die Behinderten nicht isoliert von nicht-Behinderten an pädagogischen Angeboten teilnehmen, sondern dass sie als ganz normaler Teil unserer Gesellschaft angenommen und aktzeptiert werden.

UJZ Komplex Schüttorf e.V.
Mauerstraße 56
48465 Schüttorf
Tel.: 0 59 23 / 96 05 - 0